Klempner*in

Quelle: bialasiewicz/envato
Klempner*in2021-10-19T09:27:49+02:00

Einzelfertigung nach Maß

Der Klempner-Beruf hat viele Namen. Mal ist alternativ vom „Spengler“ die Rede. Andernorts spricht man hingegen vom „Flaschner“ oder auch vom „Blechner“. Das schöne ist: Als Klempner kannst du dich immer angesprochen fühlen – weil dein Beruf nicht nur vielfältig ist, sondern auch in verschiedenen Regionen ganz verschiedene Namen trägt.

Trotz dieser Unterschiede sind die Aufgaben für Klempner in allen Regionen gleich. In deinem Beruf leistest du einen Beitrag zum modernen Bauen. Denn die mit Kupferblechen gedeckten Dächer, die auf Kirchen oder anderen Bauwerken bewundert werden können, sind auch dir zu verdanken. Als Klempner übernimmst du bei Wind und Wetter die fachgerechte Montage und sorgst dafür, dass diese „Glanzpunkte“ im Städtebild auch dicht sind.

Du schneidest die Bleche meistens in der Werkstatt zu. Dort triffst du auch die Vorbereitungen für die Montage am Bau: Du biegst, falzt und formst die Bleche. Arbeitserleichterungen bringt dabei der Einsatz von Maschinen. Es gibt zwar auch vorgefertigte Teile, aber im Vordergrund steht für dich die handwerkliche Einzelfertigung, die bei der Restaurierung wie am Neubau Maßarbeit gewährleistet.

Wissen über Werkstoffe

Um Metalldächer oder -fassaden, Dachrinnen oder Regenfallrohre anzubringen, musst du über Metalle, Kunststoffe und den jeweiligen Verwendungszweck genau im Bilde sein. Auch Wissen über die Verbindungstechniken wie das Falzen, Nieten und Kleben brauchst du für deine Arbeit.

Außerdem gibt es ein paar Eigenschaften, die du für den Beruf als Klempner mitbringen solltest: Spaß an der Arbeit auf Baustellen, Schwindelfreiheit in luftiger Höhe, Lust auf Teamwork und Aufgeschlossenheit gegenüber Umweltschutzmaßnahmen.

Ausbildungsinhalte

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht, berufsspezifische Rechtsgrundlagen
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • betriebliche und technische Kommunikation
  • Kundenorientierte Kommunikation
  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen
  • Einrichten von Arbeitsgerüsten und Schutzsystemen
  • qualitätssichernde Maßnahmen
  • manuelles und maschinelles Bearbeiten
  • Fügen von Werkstücken und Bauteilen
  • Handhaben und Warten von Werkzeugen, Geräten und Maschinen
  • Einbauen von elektrischen Komponenten
  • Entwerfen und Fertigen von Schablonen und Zuschnitten
  • Prüfen, Behandeln und Schützen von Oberflächen
  • Befestigen von Bauteilen und Baugruppen in Mauerwerk, Beton und Holz
  • Decken und instand halten von Dach- und Wandflächen an Bauwerken
  • Anfertigen und Montieren von Anlagen zur Regenwasserableitung  und von lufttechnischen Anlagen
  • Transportieren von Bauteilen und Baugruppen
  • Herstellen von Fugenabschlüssen sowie Durchführen von Wärmedämm- und Dichtungsmaßnahmen
  • Einbauen von Energiesammlern, Energieumsetzern und nachhaltigen Energienutzungssystemen
  • Anbringen von Fangeinrichtungen und von Ableitungen für den äußeren Blitzschutz

Die Ausbildung schließt mit einer Gesellenprüfung ab.

Offene Ausbildungsstellen

21. Juni 2024

Ausbildung zum Elektroanlagenmonteur (m/w/d) Roßdorf, Hessen

Eine Ausbildung in einer menschlichen Arbeitsumgebung, in der du von Spezialisten lernst und zusammenarbeitest, um gemeinsam Großartiges zu leisten. Dann bist du bei uns richtig! Setze deine Stärken und dein Engagement in einem nachhaltigen und ...

Roßdorf, Hessen | EnviroChemie GmbH | Freitag, 21. Juni 2024

7. Juni 2024

Ausbildung Elektroanlagenmonteur:in 2025

Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über 5.000 Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen. Zum 01.09.2025 suchen wir dich für die 3-jährige Ausbildung zum:zur Elektroanlagenmonteur:in (w/m/d) für die DB InfraGO AG ...

64283 Darmstadt | Deutsche Bahn | Freitag, 7. Juni 2024

2. Juni 2024

Ausbildung Elektroanlagenmonteur:in 2025

Die Berufsschule befindet sich an Brühlwiesenschule in Hofheim (Taunus). Die Ausbildungswerkstatt liegt in Liederbach (Taunus). Für die Anreise erhältst du kostenlose Firmenreise-Fahrkarten und bei Bedarf ein Schüler-Hessenticket.

Darmstadt | Deutsche Bahn AG | Sonntag, 2. Juni 2024

4. Mai 2024

Ausbildung zum Elektroanlagenmonteur (m/w/d)

Persönliche und fachliche Weiterentwicklung im Anschluss an die Ausbildung, z.B.zur Bau-, Montage- oder Projektleitung Vielfältige Einsatzmöglichkeiten innerhalb des Konzerns, auch international Das bringst du mit

60528 Frankfurt am Main | Omexom Umspannwerke GmbH | Samstag, 4. Mai 2024

20. Februar 2024

Ausbildung 2024 Trockenbaumonteur (w/m/d)

Mit über 40.000 Mitarbeitenden in 30 Ländern sind wir führend im Gebäudemanagement. Als Teil der APLEONA Gruppe bieten wir – die Apleona R&M Ausbau GmbH – seit 1887 innovative Lösungen im Innenausbau und gehören zu den Top-Ausbauunternehmen in ...

Rödermark, Hessen, Deutschland, 63322 | Apleona GmbH | Dienstag, 20. Februar 2024

Nach oben