Project Description

Arbeitsgebiet

Maurer bauen Fundamente, Wände, Mauern, Decken, Stützen und Böden von Rohbauten. Sie setzen Wände aus Steinen zusammen und verarbeiten vorgefertigte Bauteile wie Fensterstürze, Treppenstufen und Deckenträger. Sie verputzen und betonieren, kennen die Zusammensetzung der verschiedenen Mörtel und beherrschen alle Arbeitstechniken für die sehr unterschiedlichen beim Bau verwendeten Materialien. Bei Schwerarbeiten kommen oft Baumaschinen zum Einsatz.

Berufliche Fähigkeiten

  • Baustellen einrichten und absichern,
  • Mörtel und Beton mischen,
  • Fundamente, Wände und Decken betonieren,
  • Baugelände abstecken,
  • Mauerwerk aus Ziegeln, Natursteinen und Beton errichten,
  • Mauerwerk verputzen, vergipsen, verblenden, verfugen und mit Mörtel ummanteln,
  • Verbundestrich, Schalungen und Bewehrungen herstellen,
  • Bauwerke und Bauwerksteile dämmen, isolieren und abdichten,
  • Abbrucharbeiten, Sanierungen, Reparaturen, Um- und Ausbau an Gebäudeteilen durchführen.

Ausbildungsschwerpunkte

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Auftragsübernahme, Leistungserfassung, Arbeitsplan
  • Einrichten, Sichern und Räumen von Baustellen
  • Herstellen von Bauteilen aus Beton und Stahlbeton sowie aus Steinen
  • Einbauen von Dämmstoffen für den Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz
  • Herstellen von Putzen
  • Sanieren, Instandsetzen und Sichern von Baukörpern
  • Qualitätssichernde Maßnahmen und Berichtswesen
Quelle: www.aschaffenburg.ihk.de

Offene Ausbildungsstellen

Leider wurden keine passenden Ausbildungsstellen gefunden.