Medientechnologe*in Druck

Quelle: RossHelen/Getty Images
Medientechnologe*in Druck2019-09-23T12:22:56+01:00

Project Description

Arbeitsgebiet

Medientechnologen Druck arbeiten in handwerklichen oder industriellen Unternehmen der Druck- und Medienwirtschaft. Zu den möglischen Einsatzbereichen gehören insbesondere Digital-, Bogen- oder Rollenoffsetdruck, Zeitungs-, Formular-, Etiketten- oder Verpackungsdruck, Tapetendruck, Flexodruck, Illustrations- oder Dekortiefdruck und Kunstdruck.

Berufliche Fähigkeiten

  • Herstellung verschiedenartiger Druckprodukte,
  • Auswählen produktspezifischer Materialien, Farben und Fertigungswege,
  • Einrichten und Bedienen von Produktionsanlagen zur Herstellung von Druckprodukten,
  • Kontrolle und Optimierung des Produktionsprozesses entsprechend den Qualitätsstandards und Vorgaben unter Beachtung ökonomischer und ökologischer Aspekte, Mess- und Prüftätigkeiten im Rahmen der Qualitätssicherung,
  • Übernehmen, Transferieren und Konvertieren von Daten unter Verwendung spezifischer Hard- und Software,
  • Erstellen von Druckformen oder Druckdateien für die Herstellung unterschiedlicher Druckprodukte,
  • Berücksichtigen material- und produktspezifischer Druckweiterverarbeitungstechniken,
  • Wartung und Pflege von Produktionsanlagen,
  • Analysieren, Planen und Dokumentieren konkreter Arbeitsaufgaben und Produktionsabläufe, selbstständig und im Team,
  • Kommunizieren mit vor- und nachgelagerten Bereichen zur Optimierung des Produktionsprozesses

Ausbildungsschwerpunkte

Die Ausbildung teilt sich in drei Abschnitte.

Abschnitt A: Berufsprofilgebende Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Planen des Ablaufs von Druckaufträgen
  • Einrichten von Druckmaschinen
  •  Steuern von Druckprozessen
  • Drucktechnologien und -prozesse
  • Instandhalten von Druckmaschinen

Abschnitt B: Weitere berufsprofilgebende Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten aus zwei Auswahllisten:

  1.  zwei Wahlqualifikationen aus der Auswahlliste I:
    I.1 Datenvorbereitung Digitaldruck
    I.2 Druckformvorbereitung künstlerische Druckverfahren
    I.3 Druckformherstellung
    I.4 Druckformherstellung und Planung Zeitungsdruck
    I.5 Tiefdruckformbearbeitung
    I.6 Tiefdruckformherstellung
    I.7 Druckformherstellung künstlerische Druckverfahren
    I.8 Leitstandgestützte Prozesssteuerung Bogenoffsetduck
    I.9 Leitstandgestützte Prozesssteuerung Rollenoffsetdruck
    I.10 Leitstandgestützte Prozesssteuerung Tiefdruck
    I.11 Digitaldruckprozess
    I.12 Mailing-Produktion
    I.13 Druckveredelung
    I.14 Inlineveredelung
    I.15 Inlineproduktion
    I.16 Druckweiterverarbeitung
    I.17 Produktbearbeitung
    I.18 Maschinentechnik und erweiterte Instandhaltung Rollenoffsetdruck
    I.19 Maschinentechnik und erweiterte Instandhaltung Illustrationstiefdruck
    I.20 Maschinentechnik und erweiterte Instandhaltung rotativer Flexo-, Tapeten-, Dekortief-, Verpackungstief- und Etikettendruck
    I.21 Weitere Druckverfahrenstechnik
  2.  eine Wahlqualifikation aus der Auswahlliste II:
    II.1 Bogenoffsetdruck
    II.2 Akzidenz-Rollenoffsetdruck
    II.3 Zeitungsdruck
    II.4 Formulardruck
    II.5 Illustrationstiefdruck
    II.6 Tapetendruck
    II.7 Dekortiefdruck
    II.8 Verpackungsdruck
    II.9 Etiketten-Rollendruck
    II.10 Flexodruck
    II.11 Digitaldruck
    II.12 Großformatiger Digitaldruck
    II.13 Künstlerische Druckverfahren

Abschnitt C: Integrative Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Betriebliche Kommunikation
Quelle: www.aschaffenburg.ihk.de

Offene Ausbildungsstellen

31. Juli 2020

Ausbildung Medientechnologe Druck (m/w/d) 2020

Dein Job bei uns: Unsere Medientechnologen Druck bringen die Farbe auf's Papier. Du lernst, mit höchster technischer Präzision den Druckprozess zu steuern, die Farbe einzustellen und den Papierlauf zu regeln.

Höchberg | Vogel Druck und Medienservice GmbH | Freitag, 31. Juli 2020