Project Description

Berufliche Fähigkeiten

Servicefachkräfte für Dialogmarketing

  • kommunizieren und korrespondieren sicher und kompetent mit Kunden, bei gleichzeitiger Nutzung von Informations- und Kommunikationssystemen
  • analysieren den Bedarf, beraten Kunden und bieten kundenspezifische Problemlösungen an
  • setzen rhetorische Mittel und Gesprächsführungstechniken situationsangepasst ein
  • präsentieren Produkte und Dienstleistungen kundenorientiert und verkaufen diese
  • bearbeiten Kundenanfragen, Aufträge und Reklamatione
  • nehmen aktiv mit potenziellen Kunden und Interessenten Kontakt auf
  • wirken bei der Vorbereitung von Projekten mit, führen sie im Team durch und dokumentieren die Projektergebnisse
  • berücksichtigen spezifische Kennzahlen und Steuerungsgrößen für das Projektcontrolling
  • nutzen Datenbanken, pflegen und sichern Daten
  • wenden einschlägige Rechts-, Datenschutz- und Sicherheitsvorschriften an

Ausbildungsschwerpunkte

  • Der Ausbildungsbetrieb:
  • Stellung, Rechtsform und Struktur des Ausbildungsbetriebes,
  • Berufsbildung, arbeits-, sozial- und tarifrechtliche Vorschriften,
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit,
  • Umweltschutz;
  • Dienstleistungsangebot;
  • Arbeitsorganisation, Kooperation, Teamarbeit;
  • Betriebliche Prozessorganisation, qualitätssicherende Maßnahmen;
  • Dialogprozesse:
  • Sprachliche und schriftliche Kommunikation,
  • Kundenbetreuung,
  • Kundenbindung,
  • Kundengewinnung;
  • Informations- und Kommunikationssysteme:
  • Software, Netze und Dienste,
  • Datenbanken, Datenschutz und Datensicherheit;
  • Projekte:
  • Projektvorbereitung,
  • Projektdurchführung,
  • Projektcontrolling.
Quelle: www.aschaffenburg.ihk.de

Offene Ausbildungsstellen

Leider wurden keine passenden Ausbildungsstellen gefunden.